Unsere Downloads

Produktübersicht

Hier können Sie sich durch unser gesamtes Produktangebot bequem am Bildschirm durchblättern.   Zum Blätterkatalog

 

Die einzelnen Produkt Datenblätter stehen hier für Sie zum Download bereit.  Datenblätter



Zertifikate

Elektronischer Türdrücker und elektronischer Türbeschlag - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die prEN 16867 ermöglicht die Klassifizierung von mechatronischen Türdrückern bzw. mechatronischen Türbeschlägen mittels mehrerer Eigenschaften, wie etwa Gebrauchskategorie, Dauerfunktionstüchtigkeit, Feuer- und Rauchwiderstand, Umweltbeständigkeit oder Berechtigungssicherheit. Der CX6172 und der CX6174 erreichen den Klassifikationsschlüssel 47-B11D00.


Elektronischer Türdrücker und elektronischer Türbeschlag - MPA NRW

Die Zulassung für Türen in Fluchtwegen nach DIN EN 179 wurde erfüllt.


Doppelknaufzylinder mit einseitiger oder beidseitiger elektronischer Berechtigung sowie Halbzylinder - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die Anforderungen der Prüfrichtlinie für Schließzylinder mit Freilauffunktion für Getriebeschlösser in Fluchttürverschlüssen, FZG, Ausgabe 2010_01 der Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge e.V. wurden erfüllt.


Knaufmodul als Doppelknaufzylinder mit einseitiger elektronischer Berechtigung - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die DIN EN 15684 ermöglicht die Klassifizierung von mechatronischen Schließzylindern mittels mehrerer Eigenschaften, wie etwa Gebrauchskategorie, Dauerhaftigkeit, Feuer- und Rauchwiderstand, Umweltbeständigkeit oder Verschlusssicherheit. Der CX6122 erreicht den Klassifikationsschlüssel 16B3AF30.


Knaufmodul als Doppelknaufzylinder mit kleinem Außenknauf / Sicherheitsvariante - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die Anforderung der PIV Prüfrichtilinie für Profilzylinder mit Freilauffunktion für Getriebeschlösser in Fluchttürverschlüssen, wurden erfüllt. Diese Prüfrichtlinie beschreibt eine reproduzierbare Prüfung für die Freilauffunktion von Profilzylindern.


Knaufmodul als Doppelknaufzylinder mit kleinem Außenknauf Version für Außentüren (CX6142) - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert
Die Anforderung der EN 60529 Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code) an einem Probekörper in der Schutzart IP66wurden erfüllt. Die DIN EN 60529 legt Anforderungen gegen das Eindringen von Festkörpern und Wasser in Gehäuse fest.


Knaufmodul Version für Außentüren (CX6120) - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die Anforderung der EN 60529 Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code) an einem Probekörper in der Schutzart IP66 wurden erfüllt. Die DIN EN 60529 legt Anforderungen gegen das Eindringen von Festkörpern und Wasser in Gehäuse fest.


Knaufmodul als Doppelknaufzylinder mit einseitiger elektronischer Berechtigung Version für Außentüren (CX6122) - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die DIN EN 15684 ermöglicht die Klassifizierung von mechatronischen Schließzylindern mittels mehrerer Eigenschaften, wie etwa Gebrauchskategorie, Dauerhaftigkeit, Feuer- und Rauchwiderstand, Umweltbeständigkeit oder Verschlusssicherheit. Der CX6122 erreicht den Klassifikationsschlüssel 16B3AF30.


Elektronische Schließzylinder (CXx12x) - MPA NRW

Bescheinigung über die Verwendbarkeit von elektronischen Schließzylindern in Notausgangsverschlüssen nach DIN EN 179 und Paniktürverschlüssen nach DIN EN 1125.


Elektronischer Knaufzylinder Version für Innentüren (CX6120) - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die Anforderung der EN 60529 Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code) an einem Probekörper in der Schutzart IP65 wurden erfüllt. Die DIN EN 60529 legt Anforderungen gegen das Eindringen von Festkörpern und Wasser in Gehäuse fest.


ISO 9001:2015 - ift Rosenheim

Durch ein Audit wurde der Nachweis erbracht, dass die Forderungen der ISO 9001:2015 (Qualitätsmanagementsysteme) erfüllt sind.