02.06.2017

Neue Richtlinie für Funkanlagen - 2014/53/EU

Mit dieser Partner-Info möchten wir Sie über die Änderungen durch die Richtlinie 2014/53/EU informieren.


Bereits im April 2014 verabschiedeten das europäische Parlament und der Rat der europäischen Union die neue Richtlinie, die die Bereitstellung von Funkanlagen auf dem Markt neu regelt. Um die Konformität mit dieser auch als Radio Equipment Directive (RED) bekannten EU-Richtlinie sicherzustellen, müssen die Anfor-derungen der unter der Richtlinie harmonisierten Normen erfüllt werden, die auf das jeweilige Produkt zutref-fen. Die für Uhlmann & Zacher wichtigsten Normen wurden erst am 10. März 2017 harmonisiert. Bei der Überprüfung der U&Z-Produkte auf Einhaltung der neuen Normen wurde festgestellt, dass das Funkverfahren bei einer Teilprüfung nicht mehr konform ist. Aus diesem Grund hat Uhlmann & Zacher eine Firmware entwi-ckelt, die die neuen Vorgaben der Richtlinie 2014/53/EU erfüllt.


Ab dem Stichtag 13.06.2017 dürfen nur noch Geräte vom Hersteller Uhlmann & Zacher mit dieser neuen Firmware in Verkehr gebracht werden. Betroffen sind Auslieferungen ab diesem Zeitpunkt. Bereits vom Her-steller Uhlmann & Zacher ausgelieferte Geräte oder Lagerbestände von Ihnen sind hiervon nicht betroffen und können ohne zeitliche Begrenzung abverkauft werden.


Für Sie als Vertriebspartner ist nun wichtig:

  • Bei neuen Objekten mit Warenausgang ab dem 13. Juni von Uhlmann & Zacher werden die Funk-Produkte inklusive Funkstick, Servicegerät und Programmierstation bereits mit der konformen Firmware Version 2.6.x ausgeliefert. In diesem Fall müssen keine weiteren Maßnahmen ergriffen werden.
  • Für Bestandsobjekte wird es zusätzlich ein Update auf die neue Firmware-Version 2.6.x für den Funkstick CX6522/CX2530, das Servicegerät CX6510 und die Programmierstation CX6520 geben. Ein Update der Schließeinheiten, z. B. Schließzylinder oder Türdrücker, ist nicht notwendig. So wird gewähr-leistet , dass „alte“ Funksticks, Servicegeräte und Programmierstationen, die vor dem 12.06. erworben wurden, sowohl das alte Funkverfahren als auch das neue verwalten können.
  • In einer zweiten Partner-Info, die demnächst folgen wird, werden Ihnen die technischen Details zur Firmware und einem Aktualisierungstool näher dargelegt.

Im Zuge der RED werden innerhalb der nächsten Zeit verschiedene Produkte aus dem Clex-Programm abgekündigt:

 

Produkt:                                                                            Abkündigung bis zum:
CX6150/52 // CX2150/52                                                  13.06.2017
CX6160/62/64/66 // CX2160/62/64/66                           13.06.2017
CX6194 // CX2194                                                             13.06.2017
CX6170 // CX2170                                                             31.12.2017
CX6140/42 // CX2140/42                                                  31.12.2018
CX6110 // CX2110                                                              Ab sofort

 

Das Produkt CX6110/CX2110 ist ab sofort für Neubestellungen abgekündigt. Für bestehende Projekte kann es weiterhin ausgeliefert werden.


Beim CX6160/62/64/66 wird eine neue Generation die alte Produktreihe ersetzen.


Für Rückfragen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte an den U&Z-Vertrieb.



Mit freundlichen Grüßen


Ihr Uhlmann & Zacher-Vertriebsteam

News & Termine