30.07.2020

Wir fördern herausragende Studierende

Mit dem Deutschlandstipendium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützen moderne Unternehmen Studierende, die ausgezeichnete Leistungen erbringen und sich zudem abseits des Studiums vielseitig engagieren.

 

Zu Beginn des Sommersemesters 2020 kündigte die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt die neue Förderrunde für das beliebte Deutschlandstipendium an. In dieser Runde konnten insgesamt 21 Stipendien vergeben werden. Auch wir freuen uns, Teil des Programms zu sein und überdurchschnittliche Nachwuchskräfte zu fördern.

 

Daher wird erneut Herr Stefan Dotzel, Masterstudent im Bereich Elektro- und Informationstechnik, von uns unterstützt. Schon seit mehreren Jahren stellt Herr Dotzel seine fachlichen Leistungen Semester für Semester unter Beweis. Nach seinem Abschluss „Bachelor of Engineering“ widmete er sich direkt dem anschließenden Masterstudiengang.

 

Auch Herr David Metzner ist Experte auf dem Gebiet Elektro- und Informationstechnik und verzeichnet bereits seit Oktober 2019 außerordentliche Erfolge in dem entsprechenden Bachelorstudiengang. Deshalb freuen wir uns, seine Leistungen mit einem Stipendium zu würdigen.

 

Für die weitere Studienzeit wünschen wir sowohl Herrn Dotzel als auch Herrn Metzner viel Erfolg.
 

News & Termine