EMA-Modul

Das EMA-Modul ist eine Schnittstelle zwischen einer Schließeinheit von U&Z und einer Einbruchmeldeanlage (EMA).

 

Es wird nur ein Transponder benötigt, um sowohl die Tür zu öffnen und zu schließen als auch die EMA scharf bzw. unscharf zu schalten.

 

Die elektronischen Schließeinheiten öffnen die Tür nicht direkt, sondern erfragen zuerst den Status der EMA. Die Tür kann also nicht geöffnet werden, wenn die EMA scharf geschaltet ist.

 

Die Gehäuse in zwei verschiedenen Varianten lassen sich unkompliziert montieren.

868 MHz Funk

Clex prime

Zur Systemseite

Clex private

Zur Systemseite

Eigenschaften

  • Einfache Verkabelung des EMA-Moduls mit der Einbruchmeldeanlage
  • Gehäuse leicht zu montieren
  • Verschiedene Gehäuse (eckig und oval)
  • Mit demselben Transponder Öffnen / Schließen der elektronischen Schließeinheiten und scharf / unscharf Schalten der EMA
  • Verschlüsselte Datenübertragung (AES 128 bit)

News & Termine