Neue Variante des Kompaktknaufzylinders

Dynamisches Arbeiten mit flexibler Zutrittsorganisation

U&Z erhält Innovationspreis der Mittelstands-Union

Transponderkarte

Die Transponderkarte ist ein passiver Transponder. Das Produkt kann an berührungslos arbeitenden Komponenten wie z. B. Knaufmodulen oder Wandlesern eingesetzt werden. Die Transponderkarte kann auch in Kombination mit anderen Anwendungsgebieten, beispielsweise Zeitwirtschaftssystemen, eingesetzt werden. Im System Clex prime können bis zu 296 Gruppenberechtigungen und bis zu 16 zusätzliche Extra-Gruppen gespeichert werden. Auch ein Zeitprofil ist in diesem System speicherbar.

Clex prime

Zur Systemseite

Clex private

Zur Systemseite

Clex public

Zur Systemseite

Eigenschaften

  • Berührungslose Technologie
  • Kombinierbar mit Drittsystemen wie z. B. Zeiterfassungssystemen

News & Termine