Unsere Downloads

Produktübersicht

Blättern Sie durch unser gesamtes Produktangebot:

 

Zum Blätterkatalog

 



Datenblätter

Die einzelnen Datenblätter zu unseren Produkten stehen hier für Sie zum Download bereit:

 

Datenblätter



Anwenderberichte

"Moderne Technik für historisches Stadion" - Die Generali-Arena in Wien mit modernem elektronischem Schließsystem

PROTECTOR, Ausgabe 11/2020


"Innovative Mobilität" - Ein Co-Working Space mit moderner vernetzter Schließanlage

Security Insight, Ausgabe 05/2019


"Dynamisches Arbeiten" - Elektronische Schließanlage mit flexibler Zutrittsorganisation für den Hauptsitz von Merck in Darmstadt

GIT Sicherheit, Ausgabe 04/2019


"Eines für alle" - Schließsystem für Mehrgenerationenhaus

PROTECTOR, Ausgabe 03/2019


"Sportlich, sportlich" - Flexible Zutrittslösung: Sportverein bei Stuttgart mit elektronischer Schließanlage

GIT Sicherheit, Ausgabe 09/2018


"Organisierter Zutritt" - Elektronische Schließanlage für Gartenschau

PROTECTOR, Ausgabe 06/2018


"Jederzeit alles im Blick" - Verbandsgemeinde Vallendar nahe Koblenz mit elektronischer Schließanlage aus Franken

Security Insight, Ausgabe 03/2018


"Organisiert und flexibel" - Bildungszentrum setzt auf elektronische Schließanlage

PROTECTOR, Ausgabe 11/2017


"Tradition trifft Moderne" - Hotel Krone Post in Werneck mit elektronischer Schließanlage

Security Insight, Ausgabe 05/2017


"Denkmal auf neuestem Stand" - Würzburger Bürgerbräu setzt auf neueste Schließtechnik
PROTECTOR, Ausgabe 06/2017


"Schlüssiges für Gründer" - Wirtschaftsagentur Neumünster rüstet Gründerzentrum mit elektronischen Schließzylindern aus

GIT Sicherheit, Ausgabe 1-2/2017


"Ein Traum für Oldtimer-Fans" - Elektronische Schließanlage für Event-Location

PROTECTOR, Ausgabe 09/2016


"TÜV-geprüftes Schließsystem" - Elektronische Schließanlage für TÜV Rheinland
Security Insight, Ausgabe 04/2016


"Exklusiver Anspruch" - Elektronisches Schließsystem im Porsche-Zentrum

PROTECTOR, Ausgabe 10/2015


"Individueller Zugang" - Kühne Logistics University mit elektronischer Schließanlage

PROTECTOR, Ausgabe 06/2015


"Mit Sicherheit großes Kino" - Elektronisches Schließsystem im Kinopolis

PROTECTOR, Ausgabe 04/2014



Zertifikate

 

Elektronischer Türdrücker und elektronischer Türbeschlag - ift Rosenheim

Das Übereinstimmungszertifikat mit der Zertifikatsnummer 235-9009596-1-4 vom ift Rosenheim bestätigt die Eignung des elektronischen Türdrückers und des elektronischen Türbeschlags für den Einsatz in Feuerschutz- und Rauchschutztüren.


Elektronischer Türdrücker und elektronischer Türbeschlag - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die EN 16867 regelt die Anforderungen und Prüfverfahren an mechatronische Türbeschläge. Produkte erhalten nach ihren geprüften Eigenschaften einen Klassifizierungsschlüssel, der Auskunft über Eigenschaften wie etwa Gebrauchskategorie, Dauerfunktionstüchtigkeit, Feuer- und Rauchwiderstand, Umweltbeständigkeit oder Berechtigungssicherheit gibt. Der CX6172 und der CX6174 erreichen den Klassifikationsschlüssel 47-B11D00. Die jeweilige Außenversion erreicht den Klassifikationsschlüssel 47-B14D00.


Elektronischer Türdrücker und elektronischer Türbeschlag - MPA NRW

Die Zulassung für Türen in Fluchtwegen nach DIN EN 179 wurde erfüllt.


Doppelknaufzylinder mit einseitiger oder beidseitiger elektronischer Berechtigung sowie Halbzylinder - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die Anforderungen der Prüfrichtlinie für Schließzylinder mit Freilauffunktion für Getriebeschlösser in Fluchttürverschlüssen, FZG, Ausgabe 2010_01 der Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge e.V. wurden erfüllt.


Knaufmodul als Doppelknaufzylinder mit einseitiger elektronischer Berechtigung - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die DIN EN 15684 ermöglicht die Klassifizierung von mechatronischen Schließzylindern mittels mehrerer Eigenschaften, wie etwa Gebrauchskategorie, Dauerhaftigkeit, Feuer- und Rauchwiderstand, Umweltbeständigkeit oder Verschlusssicherheit. Der CX6122 erreicht den Klassifikationsschlüssel 16B3AF30.


Knaufmodul als Doppelknaufzylinder mit kleinem Außenknauf / Sicherheitsvariante - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die Anforderung der PIV Prüfrichtilinie für Profilzylinder mit Freilauffunktion für Getriebeschlösser in Fluchttürverschlüssen, wurden erfüllt. Diese Prüfrichtlinie beschreibt eine reproduzierbare Prüfung für die Freilauffunktion von Profilzylindern.


Knaufmodul als Doppelknaufzylinder mit kleinem Außenknauf Version für Außentüren (CX6142) - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert
Die Anforderung der EN 60529 Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code) an einem Probekörper in der Schutzart IP66 wurden erfüllt. Die DIN EN 60529 legt Anforderungen gegen das Eindringen von Festkörpern und Wasser in Gehäuse fest.


Knaufmodul Version für Außentüren (CX6120) - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die Anforderung der EN 60529 Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code) an einem Probekörper in der Schutzart IP66 wurden erfüllt. Die DIN EN 60529 legt Anforderungen gegen das Eindringen von Festkörpern und Wasser in Gehäuse fest.


Knaufmodul als Doppelknaufzylinder mit einseitiger elektronischer Berechtigung Version für Außentüren (CX6122) - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die DIN EN 15684 ermöglicht die Klassifizierung von mechatronischen Schließzylindern mittels mehrerer Eigenschaften, wie etwa Gebrauchskategorie, Dauerhaftigkeit, Feuer- und Rauchwiderstand, Umweltbeständigkeit oder Verschlusssicherheit. Der CX6122 erreicht den Klassifikationsschlüssel 1604AF30.


Elektronischer Knaufzylinder Version für Innentüren (CX6120) - PIV Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert

Die Anforderung der EN 60529 Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code) an einem Probekörper in der Schutzart IP65 wurden erfüllt. Die DIN EN 60529 legt Anforderungen gegen das Eindringen von Festkörpern und Wasser in Gehäuse fest.


ISO 9001:2015 - ift Rosenheim

Durch ein Audit wurde der Nachweis erbracht, dass die Forderungen der ISO 9001:2015 (Qualitätsmanagementsysteme) erfüllt sind.